Landeseinzelmeisterschaft U15 in Strausberg

Am 27.01.2024 fanden die Landesmeisterschaften der Altersklasse U15 statt. Vom Budo-Verein stellten sich einige weibliche Kämpferinnen dem Geschehen. Den Start machte Jessica Rudolph in der Gewichtsklasse bis 52 kg und der Begann sehr verheißungsvoll. Sie dominierte lange den Kampf und führte auch im Kampf, jedoch ging ihr am Ende gegen ihre Rivalin aus Spremberg die Luft aus und so musste sie kurz vor Schluß eine Niederlage einstecken. Doch sie wollte mehr und kämpfte in den nächsten Kämpfen beherzt weiter und konnte sich am Ende Rang 3 sicher. Danach begaben sich Sophie Trepte und Amaia Haufe auf die Matte, sie hatten jedoch an diesem Tag weniger Glück und mussten beide Niederlagen einstecken, die sie aus dem Turnier warfen. Am Ende zeigte sich noch Käthe Schröter. Auch sie wollte eine der begehrten Medaillen und so ging sie auch in das Turnier. Am Anfang wartete eine Dauerrivalin aus Königs Wusterhausen auf sie, gegen die sie zuletzt Niederlagen einstecken musste. Heute zeigte sie jedoch, wie sehr sich der Fleiß beim Training auszahlte und konnte diesen Kampf sicher gewinnen. Im zweiten Kampf wurde sie jedoch durch eine Unaufmerksamkeit gestoppt und sie musste in die Trostrunde. Dort zeigte sie wieder ihr können und sicherte sich am Ende ebenfalls Rang 3. Beide Kämpferinnen qualifizieren sich damit zur Nordostdeustchen Einzelmeisterschaft am 18.02.2024 in Strausberg.

Herzlichen Glückwunsch an die Mädels!

 

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen