23.Pokal der Jugend in Großräschen

Am 06./07. April folgten unserer Altersklassen der U9 – U15 einer Einladung der Sportfreunde des JC Großräschen zum 23. Pokal der Jugend. An beiden Wettkampftagen starteten Judokas aus über 30 Vereinen Mitteldeutschlands und Tschechien.

Am ersten Tag des Turnieres starteten 3 Sportler unserer U13. Hier konnten Maximilian Huth und Duc Viet Nguyen mit einer starken Leistung Gold erkämpfen. Paul Dreißig belegte mit einer soliden Leistung den 5. Platz

Am zweiten Tag des Turnieres starteten 14 Judokas der AK U9, U11 und U15. Hier konnte, Jonas Matuszewski, einer unserer Jüngsten mit Platz 1 die beste Platzierung des Tages erkämpfen. Aber auch die weiteren Starter der U9, Fionn und Sydney Röhr, konnten mit Platz 3 ein gutes Ergebnis erzielen. Leonie Gruber erreichte einen 5,Platz und Simon Plass wurde 7.

Wieder einen starken Auftritt lieferten unser Mädel der AK U11 ab. Sophie Jäger, Karolina Michalska und Mia Velfe belegten den 2. Platz. Unsere Zwillinge Mia und Lynn Neugebauer wurden 5. und sammelten wieder reichlich Wettkampferfahrung.

Bei den Jungs der AK U11 konnte Julian Reinhold überzeugen und unterlag in seiner Gruppe nur dem späteren Erstplatzierten. Hier geht aber der 2. Platz völlig in Ordnung. Lennis Hilbig und Nic Zschieschang fanden in diesem Turnier keinen so richtigen Zugang und mussten sich mit Platz 3 und 7 zufrieden geben.

Den Tag abrunden konnte Tabea Matuszewski U 15, welche mit einer respektablen Leistung einen verdienten 2- Platz erreichte.

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen