Viermal Edelmetall in Rodewisch

Am 26. Mai 2018 startete die Altersklassen U9 und U11 des Budo-Verein Lauchhammer e.V. beim Vogtlandpokalturnier des JV IPPON Rodewisch. An diesem Turnier nahmen über 200 Starter aus 23 sächsischen und brandenburgischen Vereinen teil.
Zu beginn des Turniers startete Sophie Jäger in einer gemischten Gruppe der Altersklassen U9/U11w.
Sophie Jäger konnte hier mit einer starken Leistung überzeugen und gewann alle Kämpfe vorzeitig mit Ippon und belegte somit verdient den 1. Platz.
Mia Velfe konnte in ihrer Gruppe der Altersklasse U11w nicht ihr volles Leistungspotential in diesem Turnier abrufen und musste sich nach dennoch guten Kämpfen am Ende mit dem 3.Platz zufrieden geben. Für den männlichen Nachwuchs des Budo-Verein Lauchhammer e.V. gingen in der Altersklasse U11 Julian Reinhold und Maximillian Huth in den Wettkampf und konnten hier mit einer soliden Leistung den 2. Platz erzielen.

33656424_1951926124841450_6800753153240203264_n33750327_1951926238174772_5049396495023865856_n33574409_1951926311508098_5056810931426689024_n33367571_1951926184841444_1916106192032104448_n

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen