International Judo Tournament – Solanin Cup 2021

Gemeinsam mit einer kleinen Fahrgemeinschaft des KSC Asahi Spremberg und einem frischen Corona-Negativtest reiste unsere Sophie Jäger am 12. Juni 2021 nach Nowa Sol (Polen) zum Solanin Cup. Der letzte Wettkampf für Sophie war im Oktober 2020. Auch unter Corona bedingten Auflagen konnte der Veranstalter knapp 600 Starter aus 15 europäischen Nationen zur Eröffnung des Turnieres vermelden. Unsere Sophie startete in der Altersklasse U12 bis 41 kg. Auf Grund von eingeschränkten Trainingsbedingungen der letzten Monate war nicht so recht klar mit welchen Leistungsstand unsere Sportlerin in das Turnier geht. Um so überraschender war es, dass Sophie bereits im ersten Kampf in ihrer Gruppe klar machte, dass sie eine Kandidatin für einen Podestplatz ist. Dies wieder spiegelte sich auch in den darauffolgenden Kämpfen, in denen sich aber doch hin und wieder kleine Defizite durch die fehlende Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten in der Pandemie aufzeigten. Dennoch reichte es am Ende für den den 1. Platz im polnischen Nowa Sol.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen