Erfolgreicher Auftakt der diesjährigen Wettkampfsaison beim Neujahrsturnier in Freital

Am ersten Wettkampfwochenende, 12./13. Januar 2019, starteten unsere Judokas der Altersklassen U11-U18 beim 20. Neujahrsturnier des PSV Freital. Am ersten Wettkampftag gingen die U13 und U18 an den Start. Ich setzte sich in der U13 bis 34kg Gian Luca Stephan mit einer überzeugenden Leistung in all seinen Kämpfen durch und sicherte sich verdient Gold. Romeo Amoah fand in seinen Kämpfen nicht den richtigen Rhythmus, konnte aber am Ende einen guten dritten Platz erreichen. Milena Voigt U18 wurde leider kampflos erste, konnte aber in diversen Freundschaftskämpfen zeigen welches Niveau weiterhin zu erwarten ist. Für Maximillian Huth und Duc Viet Nguyen lief der Saisonauftakt in der U13 nicht so optimal. Beide konnten leider keinen Platz auf dem Podest erreichen.

Für den zweiten Wettkampftag in Freital am Sonntag war unsere Erwartungshaltung für die Altersklassen U11 und U15 besonders hoch, da mit Luca, Mia und Sophie die erfolgreichsten Sportler unseres Vereines im vergangenen Jahr an den Start gehen würden. Gleich zu beginn starteten in der U11 Sophie Jäger und Lennis Hilbig. Lennis startete sehr gut in das Turnier musste sich dann leider im Einzug in Finale geschlagen geben, so dass am Ende nur ein 3.Platz möglich war. Für Sophie lief es hier durchaus besser, sie konnte alle Kämpfe vorzeitig mit Ippon gewinnen und belegte mit sehr guten Leistung den 1. Platz. Mia Velfe, die dritte Starterin der U11, konnte ihren Pokal kampflos in Empfang nehmen, bestritt aber in der 10kg höheren Gewichtsklasse einen Freundschaftskampf.

Nach dem Mittag gingen Luca Kruscha und Tabea Matuszewski in der U18 an den Start. Für unseren Sportschüler Luca war dieser Wettkampf eine gute Trainingseinheit nach seiner Verletzung. Mit einer souveränen Leistung setze sich Luca in allen Kämpfen mit Ippon durch und belegte verdient den 1.Platz. Tabea fehlte in ihrem Kampf leider das nötige Selbstvertrauen um ihre Gegnerin aus Leipzig zu bezwingen, obwohl klar erkennbar die benötigte Leistung vorhanden ist. Tabea belegt den 2.Platz und konnte noch in einem Freundschaftskampf ihre Leistung zeigen.

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen