12 Medaillen beim 30. Seepokalturnier in Senftenberg

Am 20. Oktober 2018 starteten beim Traditionsturnier der Sportfreunde des PSV Senftenberg 20 Vereine aus Sachsen, Berlin und Brandenburg. Der BVL startete mit 15 Judokas der AK U9 – U18 und konnte am Ende des Tages 12 Medaillen mit nach Lauchhammer nehmen.
Gleich zu Beginn des Wettkampfes trafen in der der U11 weiblich Karolina Michalska und Sophie Jäger aufeinander. Hier konnte sich Sophie am Ende durchsetzen, wobei Karoline ihr es im Kampf nicht einfach machte. Die Vereinskameradinnen sorgten am Ende im internen Vergleich dennoch für Platz 1 und 2.

Unsere männliche Vertretung der U9 tat sich in Ihren Kämpfen sichtlich schwer und konnten leider nicht die in der Trainingsvorbereitung erlernten Techniken umsetzten. Für Nic Zschieschang, Lennis Hilbig, Simon Plass und Jack Bartusch war das Turnier leider nach den Trostrunden vorbei. Für Jonas Matuszewski hingegen lief es viel besser. Jonas konnte sich in seinem Pool gut behaupten und erreichte mit guten Kämpfen Platz 3.
Sophie Jäger als einzige weibliche Starterin des BVL in AK U9 konnte sich mit ein mehr als überzeugenden Leistung wieder einmal Problemlos den 1. Platz sichern.

In der AK U 11 starteten Mia Velfe und Maximillian Huth. Beide konnten sich in ihrer Gewichtsklasse mit einer souveränen Leistung den 1. Platz sichern. Besonders erfreulich war hier, dass beide das Training der vergangenen Wochen erfolgreich umsetzen konnten.

Mit der U13 starteten Duc Viet Nguyen, Gian Luca Stephan und Julian Reinhold. Duc Viet traf wieder einmal auf seinen mittlerweile Dauerkontrahent aus Spremberg, wobei Duc es ihm diesmal nicht einfach machte, dennoch sich am Ende geschlagen geben musste und den 2. Platz erreichte. Für Gin Luca und Julian lief es diesmal gar nicht gut. Gian tat sich sichtlich schwer und fand in seinen Kämpfen keine richtige Form, so dass am Ende leider nur der 3. Platz. Auch Julian kam nicht so recht ins Turnier und konnte ebenfalls nur noch Bronze erkämpfen.

Am Nachmittag gingen dann in der U 15 und U 18 Luca Kruscha, Milena Voigt und Josefine Hielscher an den Start. Luca Kruscha konnte hier wieder einmal überzeugen und gewann alle Kämpfe. Somit konnte er für den BVL das nächste Gold sichern. Josefine fand in ihren Kämpfen kein Rezept um ihre Gegnerinnen zu besiegen und musste sich am Ende mit Platz 3 begnüngen. Milena Voigt wurde kampflos Erster.

Ergebnisse:
1.Platz – Sophie Jäger U9 + U11, Mia Velfe U11, Maximillian Huth U11, Luca Kruscha U15, Milena Voigt U18
2.Platz – Karolina Michalska U11, Duc Viet Nguyen U13
3. Platz – Jonas Matuszewski U9, Julian Reinhold U11, Gian Luca Stephan U13, Josefine Hielscher U15

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen