Am 17./18. März 2018 richtete der Kuzushi e.V. Lübben den diesjährigen Spreewaldpokal aus zu dem an beiden Tagen 452 Teilnehmer aus über 30 Vereinen anreisten.

Zum ersten Tag des Pokalturniers starteten die Altersklassen U9 bis U13. Hier konnte sich in der AK U9 weiblich bis 22 kg Sophie Jäger in gewohnt guter Form mühelos den 1. Platz sichern. In der AK U11 weiblich sicherte sich Mia Velfe bis 33 kg ebenfalls den 1. Platz und konnte mit einer starken Leistung in allen Kämpfen überzeugen. Für Maximilian Huth begann der der Wettkampf vielversprechend, leider patzte Maximilian im Kampf auf dem Weg ins Finale, so dass hier am Ende nur ein guter 3. Platz möglich war.

Am Sonntag folgten den jüngeren Josefine Hielscher bis 57 kg und Romeo Amoah + 90 kg. Beide zeigten beherzte Kämpfe und errangen gute 3. Plätze, wobei mit etwas mehr Glück und Anstrengung noch bessere Ergebnisse drin waren. Auf diese Leistung lässt sich für die Zukunft aufbauen.