zweimal Edelmetall beim International Judo Tournament Young Europe Solanin Cup

Am 17.06.2017 fand in Nowa Sol (Polen) ein internationales Kinder- und Jugendturnier U9 bis U15 mit über 700 Teilnehmern aus 17 Ländern statt.
In der U9 weiblich erkämpften sich Mia Velfe (29 kg) und Sophie (22kg) jeweils den 2. Platz. Leider waren diese Medaillen das einzige Edelmetall was mit zurück nach Lauchhammer reiste.
Sophie Jäger startete der Wettkampf souverän mit zwei Siegen und verlor dann aber unglücklich nach Punkten gegen die Polin Gurgacz.
Mia Velfe traf gleich zu Beginn ihres Wettkampfes auf ihre deutsche Konkurrentin Junker und verlor diesen Kampf, so dass trotz weiterer guter und gewonnener Kämpfe es am Ende auch nur für Platz zwei reichte.
Wir gratulieren aber dennoch unseren beiden Nachwuchssportlerinnen zu diesem tollen Ergebnis. Macht weiter so!
In der U13 männlich bis 36 kg startete unser Luca Kruscha in einer starken Gruppe mit 19 Startern. Zu Beginn lief für Luca alles nach Plan. Luca verlor aber leider seinen Kampf im Viertelfinale, so dass er in der in die Trostrunde musste. Hier gewann er seinen ersten Kampf, musste sich aber im Weiteren Kampf um Platz 3 dem Polen Panakowski nach Punkten geschlagen geben und belegte somit den 7. Platz.
WP_20170617_14_47_58_Pro

WP_20170617_10_43_27_Pro

WP_20170617_11_15_32_Pro

WP_20170617_16_03_33_Pro