Erste Plätze beim 16. Richard-Hellmann-Pokal in Vetschau

Am 12. November 2016 nahmen 9 Sportler des Budo-Verein Lauchhammer e.V. am diesjährigen Richard-Hellmann-Pokalturnier in Vetschau in den Altersklassen U9, U11 und U13 teil. Insgesamt starteten an diesem Tag 164 Kämpfer von 11 Vereinen aus Brandenburg, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

In der U9 setze sich Sophie Jäger souverän gegen ihre Gegnerin aus Magdeburg im Kampf um Platz 1 durch. Für eine große Überraschung sorge hier auch Mia Velfe, welche nach dem verlorenen 1. Kampf mit voller Motivation alle weiteren Kämpfe überzeugend gewann und sich somit Platz 2 sicherte. Hanna Schindler und Nic Zschieschang erreichten mit einer guten Leistung jeweils Platz 3.

Eine sehr starke Leistung zeigte in der U11 Tristan Gacser, welcher alle seine Kämpfe mit voller Punktzahl überzeugend gewann und verdient den 1. Platz erzielte. Gian Luca Stephan und Lea Funke erzielten nach guten Kämpfen Platz 3.

Unserer beiden Starter in der U13 – Luca Kruscha und Richard Kuhl – sicherten sich mit starken Einzelergebnissen Platz 1 und trugen somit zum 10. Platz in der Gesamtmannschaftswertung bei.