Tobias Fetzer legt Prüfung zum 1. Dan ab

In Berlin laufen manche Sachen immer mal anders ab als sonst. So auch der Termin für die Dan-Prüfung, welche am 5. Mai 2016 – Christi Himmelfahrt – statt fand. Nach einem Prüfungsmarathon von mehr als fünf Stunden hatte es Tobias Fetzer geschafft und bestand seine Prüfung zum 1. Dan im Judo.
Die Prüfungskommission bestätigte ihm gute Kenntnisse und Fähigkeiten, so dass er die Urkunde für die erfolgreich abgelegte Prüfung aus der Hand von Prüfungsreferentin Astrid Machullik entgegennehmen konnte. Auch der Vorstand des Vereins war zugegen und übermittelt ihm Glückwünsche zur bestandenen Prüfung.