Training einmal anders…

Für 5 Judokas vom Budo-Verein Lauchhammer ging es am Samstag, dem 16.04.2016, nach Frankfurt/Oder zum 2. Schwerpunkttraining im Bundesstützpunkt.

Ausrichter war der Brandenburgische Judoverband e.V., der diese Veranstaltung zur Entwicklung des Nachwuchsleistungssports durchführte. Es wurden bekannte, als auch neue Techniken im Stand und Boden geübt und gefestigt.Abgerundet wurde das ganze durch verschiedene Radori zum Schluss.

Für die fünf Sportler war es eine schöne und abwechslungsreiche Trainingseinheit, die sie beim nächsten Mal wieder wahrnehmen werden.