Titel erfolgreich bei der Kreismeisterschaft verteidigt

Am 12. März 2016, fand in Senftenberg die alljährlichen Kreis- Kinder- und Jungend Spiele in Verbindung mit der Kreismeisterschaft statt. Startberechtigt waren alle Vereine aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz.

Insgesamt 122 Teilnehmer nahmen teil und wollten sich eine Medaille sichern. Als Erstes durften die Kinder auf die Tatami (Matte). Jeder Lauchhammeraner Judoka konnte in diesem Altersbereich einen Podiumsplatz erlangen und so gab es in der Mannschaftswertung zum Mittag ein Kopf an Kopfrennen zwischen dem BVL (82 Punkten) und dem PSV-Senftenberg (80 Punkten) gefolgt vom JC Großräschen (67 Punkten).

Im zweiten Teil konnten die Jugend sowie die Erwachsenen ihr Können zeigen. Auch hier zeigten die Judokas des BVL Stärke und holten Podiumsplatze, weiterhin war Königsklasse, die offene Kategorie ohne Gewichtsbeschränkung, in Lauchhammeraner Hand.

In der Mannschaftswertung belegte somit der Budo-Verein Lauchhammer mit 177 Punkten den 1. Platz und konnten somit der Titel aus dem Vorjahr verteidigen.